Neue Gruppe in der Jugendhilfestation Otterndorf

„Warte nicht bis der Sturm vorüber zieht, sondern lerne im Regen zu tanzen!“


Ab dem 01. März 2017 wird es eine Gruppe mit dem Namen »Schatzsucher« geben, deren Teilnehmer sich im wöchentlichen Rhythmus mittwochs von 14 - 16 Uhr in den Räumen der Jugendhilfestation (Goethestraße 11) treffen.

Bis zu acht Kinder und Jugendliche, die in herausfordernden Lebensumständen aufwachsen, haben die Möglichkeit, sich in dieser Gruppe für den Zeitraum eines halben Jahres unter der Leitung von Karin Cordes (Sozialtherapeutin und Traumapädagogin) und Andrea Bohn (Dipl.-Sozialpädagogin) mit Gleichgesinnten auszutauschen, Selbstwertgefühl aufzubauen und Stärken zu entwickeln.

Hier wird mit unterschiedlichen Materialien und Aktivitäten versucht, für jede(n) Möglichkeiten zu finden, die in herausfordernden Situationen hilfreich sein können. In der Gruppe werden sich die Teilnehmer gemeinsam auf die Suche nach ihren Stärken und Fähigkeiten machen. Zusammen entdecken sie neue Wege und Lösungen, mit herausfordernden Situationen angemessen umzugehen.

Die Schätze können im sozialen Umfeld oder auch im eigenen Inneren verborgen sein. In besonders schwierigen Lebenslagen, kommen oft auch Kompetenzen zum Vorschein, die nicht als solche wahrgenommen werden. Diese gilt es zu suchen und auszubauen.

Zudem werden gemeinsame Termine mit den Eltern stattfinden, um gegenseitiges Verständnis und gemeinsame Konfliktlösungsstrategien zu entwickeln. In diese Treffen werden auch Elemente der Multifamilienarbeit einfließen.

Bei Fragen oder auch zur Anmeldung (es wird eine Warteliste geben) können Sie sich gerne telefonisch in der Jugendhilfestation Otterndorf melden bei Karin Cordes (04751.9909-881), Andrea Bohn (04751.9909-883) oder unter der Zentralnummer 04751.9909-880.

Aktuelles
Nächtlicher Einsatz bei Großfeuer in der Wingst 17.02.2017

Zu einem Wohnhausbrand, der zunächst als Dachstuhlbrand gemeldet wurde, wurden am 7. Januar gegen 23 Uhr die Feuerwehren aus Wingst Dobrock und Wingst Westerham alarmiert.  [...]

Ein guter Jahresbeginn für die Kinder aus Armstorf 17.02.2017

Die Kinder der DRK- Kindertagesstätte aus Armstorf kommen ihrem Ziel immer näher, sich neue Fahrzeuge für das Außengelände kaufen zu können.  [...]

Die Wurzeln des DRK 16.02.2017

Für Mitglieder der Bereitschaften ist es das zweite Pflichtseminar nach einer Ersten-Hilfe-Ausbildung: Das DRK-Einführungsseminar. [...]

Weihnachtskrippe für Tagespflege Hemmoor 16.02.2017

Pünktlich zu den Weihnachtsvorbereitungen bekam die DRK-Tagespflege in Hemmoor Besuch von Herrn und Frau Balzer.  [...]

Blutspende beim OV Nordleda 15.02.2017

Am Dienstag, den 10. Januar 2017 fand der erste Termin zur Blutspende in Nordleda im Dörphus statt. [...]

Alle News anzeigen

Terminkalender
21.02.2017
- 21.02.2017
| Tanz- und Gymnastikgruppen Familienzentrum Hemmoor Zum Termin 'Tanzgruppe'
21.02.2017
- 21.02.2017
| DRK-Shop Familienzentrum Hemmoor Zum Termin 'DRK-Shop'
21.02.2017
- 21.02.2017
| Gesprächskreisangebot DRK-Zentrum Cuxhaven, Meyerstraße 49 Zum Termin 'Gesprächskreis »Pflegende Angehörige«'
22.02.2017
- 22.02.2017
| Babyspielgruppe Familienzentrum Hemmoor Zum Termin 'Baby-Spielgruppe'
22.02.2017
- 22.02.2017
| Diabetes-Sportgruppe Familienzentrum Hemmoor Zum Termin 'Diabetes-Sportgruppe'
Alle Termine anzeigen