Über uns

Karneval im Hort Franzenburg

Winnie Puuh trifft Einhorn…

Geschrieben von den Hortkindern Talina Steffens (12 Jahre) und Kassandra Steffens (13 Jahre):
Am Rosenmontag wurde es bunt im Kinderhort Franzenburg.
Bereits im Vorfeld haben die Kinder Girlanden gebastelt, Ballons aufgeblasen und einen mit Krepppapier umwickelten Hula-Hoopreifen aufgehängt und so die Räume verschönert.
Am Montag selbst freuten sie sich tierisch und präsentierten stolz ihre Kostüme, wie Winnie Puuh, Spiderman (gab es gleich drei Mal), Einhorn oder auch Indianer.
Angeboten wurden als Programmpunkte eine Kinderdisco im Bewegungsraum, Kinderschminken und Nägel lackieren im Gruppenraum sowie verschiedene Bewegungsspiele.
Ebenso standen selbst gebastelte Photobox-Masken wie Kronen, Hüte, Brillen, Bärte und Sektflaschen zur Verfügung. Mit diesen Elementen haben die Kinder sich gegenseitig fotografiert und hatten dabei sichtlich Spaß.
Den ganzen Tag über gab es immer wieder Leckereien wie Kartoffel- und Nudelsalat mit Würstchen zum Mittagessen und Chips und Flips als Snack für zwischendurch.
Am Ende der Feier waren alle Kinder erschöpft und glücklich.




zurück zur Übersicht