Über uns

Lehrscheinverlängerung der Übungsleiterinnen für DRK-Gymnastik

An zwei Wochenenden, jeweils von Freitagmittag bis Sonntagmittag,fand eine Übungsleiterfortbildung DRK-Gymnastik im Otterndorfer Kreisverbandsgebäude statt.

Es war wieder gelungen, die Lehrbeauftragte Frau Gussi von Essen nach Otterndorf zu holen. Die Fortbildung stand unter dem Motto „Locker vom Hocker“. Neben der Theorie gab es vor allen viele praktische Übungen zur Gewöhnung an die instabilen Unterlagen auf dem Balance Pad oder einer zusammengerollten Matte.
Weitere Übungen gab es zu Alltagssituationen wie z.B.: Beweglichkeit, Gleichgewichtsfähigkeit, Orientierungsfähigkeit, Kraft- und Ausdauerfähigkeit und Reaktionsfähigkeit. Diese fanden auf dem Stuhl oder auch auf der Matte statt. Ebenso gab es einige neue Spiele.
Das Erlernte kann nun von allen in die Übungsstunden der eigenen Gruppen eingebracht werden. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und konnten am Ende die Lehrscheinverlängerung für die nächsten drei Jahre in Empfang nehmen.
Einen großer Dank geht an Anja Söhl und Anglika Pieper für die sehr gute Vorbereitung und Organisation.

zurück zur Übersicht