Über uns

Ferien bei den Plattdeutschen in Cadenberge

Noch ein letztes Mal vor den Ferien trafen sich die Mitglieder der Plattdeutschen Gruppe des DRK-OV Cadenberge, die sich immer im Wechsel mit der Tanzgruppe 14-tägig im Haus Am Dobrock trifft.

Doch an diesem Mittwoch luden Olga Ahrens und Ingrid Jungclaus, die alles rund um die Gruppe organisieren, zu einer gemütlichen Kaffeerunde in das MarC5 in Cadenberge ein. Bei strahlendem Sonnenschein konnte man gemütlich im Wintergarten zusammensitzen und Kaffee und leckere Eisbecher genießen. Und zu erzählen gab es natürlich auch immer etwas und so geht es jetzt in die Sommerpause. Das nächste Treffen findet statt am 8. August, wenn es dann wieder heißt „ wi snakt platt „...

Übrigens: Die Gruppe würde sich auch sehr über neue Gäste freuen, die Spaß am Singen und Geschichten vertellen haben - und keine Angst, es wird auch Hochdeutsch gesprochen, die Hauptsache ist der Spaß und die Freude am Treffen.

zurück zur Übersicht