Über uns

Viel Engagement beim Ortsverein Armstorf

Das Deutsche Rote Kreuz ist dafür bekannt, dass sich ehrenamtliche Helferinnen und Helfer auf vielen Ebenen engagieren und ihre Unterstützung anbieten.

Die Bandbreite reicht innerhalb des DRK-Ortsverein Armstorf vom Seniorensport, einer Chorgruppe, Begegnungsnachmittagen, Blutspendeterminen, Jugendarbeit bis hin zur Beteiligungen an Festen und Feiern. Von diesem Engagement konnten sich auch die Firmenchefs Maurice Albers und Hannes Steffens von HAMA Bau aus Armstorf überzeugen. Sie baten die Damen des DRK-Ortsverein Armstorf die Cafeteria an ihrem Sanierungstag zu übernehmen. Das DRK-Team stellte sich zur Verfügung und sorgte für die Verköstigung der Besucher mit selbst gebackenen Blechkuchen und Torten. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Verlauf des Nachmittages,“ erklärte die 1. Vorsitzende Kathrin Pilweger „wir fanden gute Bedingungen vor und hatten einen perfekten Standort.“ Zusätzlich wurde den Damen noch ein besonderes Rahmenprogramm in der Zeit ihres Einsatzes geboten. Sie waren dabei, als die Zimmermannsleute den „Zimmererklatsch auf dem schwebenden Dachstuhl“ zeigten. Den musikalischen Part übernahmen die Musiker der Trachtenblaskapelle aus Ramsau, die extra aus Bayern für diesen Tag anreisten.

zurück zur Übersicht