Über uns

JRK und Kinderhospiz Cuxhaven

Am 1. Mai fand schon fast traditionell das Kinderfest beim Kinderhospiz in Cuxhaven statt.

Dort war das JRK Cuxhaven, um mit ihrer neuen Airbrush-Tattoo Maschine und den Glitzer-Tattoos sowie Kinderschminken das ganze Fest zu bereichern. Es waren die Beiwagenfahrer da und drehten eine Runde nach der nächsten. Kaffee und Kuchen in allen Variationen lockten. Popkorn und Slush-Eis genau wie ein Imbiss durften nicht fehlen. Draußen sorgte UltimoSound für die Musik. Ein durch und durch tolles Fest, das dafür sorgte, dass die Mitglieder vom JRK Cuxhaven eine ganze Menge zu tun hatten. Ein Tattoo nach dem nächsten zauberte den Kindern ein Lächeln ins Gesicht. Es kam bei Groß und Klein sehr gut an. Auch wenn das Wetter herrlich norddeutsch war, hielten die JRKler den ganzen Tag durch. Die warmen Getränke machten es möglich. Alles in allem war es ein schöner Tag. Jugendrotkreuzleiter Kai Adam ist sehr stolz auf die Leistung der JRKler.

zurück zur Übersicht