Über uns

Kartoffelpuffer auf dem Sternenmarkt

Pünktlich zur Eröffnungsrede des Bürgermeisters fing es an zu schneien, so dass der Weihnachtsstimmung nichts mehr im Wege stand.

Gleich nach der Rede freuten sich Ilse Jokschat und Adelheid Müller auf Ihre ersten Kartoffelpuffer-Kunden. Es wurde gebacken und gebacken und gebacken, so dass sich der selbstgemachte Teig schon kurz vor dem Schichtwechsel dem Ende entgegen neigte. Auch am Samstag und Sonntag waren die Damen aus dem Arbeitskreis wieder fleißig und haben einen Kartoffelpuffer nach dem anderen gebacken. Erstmalig wurde eine Schicht von Joelina und Rike aus dem Jugendrotkreuz Otterndorf übernommen. Ein herzlicher Dank geht nicht nur an die fleißigen Helferinnen für das Vorbereiten und Backen der Puffer, sondern auch an unsere Männer-Crew, die wie immer im Hintergrund blieben und uns beim Auf- und Abbau tatkräftig unterstützt haben.

zurück zur Übersicht