Archiv 2009

Über uns >> Archiv 2009

DRK Lebensrettungsassistent schult Vereinsmitglieder aus Armstorf am Defibrillator

Die Armstorfer Vereine verfügen seit Kurzem über einen Defibrillator.

Abgeordnete aus allen Vorständen trafen sich im örtlichen Feuerwehrhaus, um sich vom Lebensrettungsassistenten und Dozenten des DRK- Rettungsdienst Bernd Winkens schulen zu lassen. In seinem Bericht erfuhren die Anwesenden, daß der plötzliche Herztod in Deutschland mit als die häufigste Todesursache gilt. Der Tod wird durch Herzrasen...


weitere Infos

zurück zur Übersicht