Archiv 2009

Über uns >> Archiv 2009

Kreiswettkämpfe des Jugendrotkreuzes in Ihlienworth

Am 25. April fanden die diesjährigen Kreiswettkämpfe des Jugendrotkreuzes in Ihlienworth statt. Acht Gruppen aus Hadeln und zwei Gastgruppen aus Wesermünde nahmen an den Wettkämpfen teil.

Zu meistern waren Aufgaben aus den Bereichen Sport und Spiel, Soziales, Kultur und Rotkreuzaufgaben. Dazu gehörte u. a. die Versorgung einer „verletzten“ Person. Die Wunden waren natürlich nicht echt, sondern waren zuvor von der Gruppe Realistische Unfalldarstellung geschminkt worden.
In der Gruppe der 6-9-jährigen siegten die „Seebären“ aus Neuenkirchen, gefolgt von den „Himmelsstürmern“ aus Neuenkirchen und der Gruppe aus Otterndorf. Sieger in der Gruppe der 9-12-jährigen wurde die Gruppe aus Wanna vor der Ihlienworther Gruppe. Sieger in der Altersstufe der 12 – 16-jährigen wurde Nordleda; auf den 2. Platz kam der Schulsanitätsdienst der Osteschule und auf den 3. Platz Otterndorf.

zurück zur Übersicht