Archiv 2009

Über uns >> Archiv 2009

Neues Fahrzeug für die Bereitschaft Warstade

„Der alte war auch nicht schlecht, aber der neue ist besser“, freute sich ein Mitglied der Bereitschaft Warstade über den neuen Wagen, der dem Ortsverein Warstade am 18. September überreicht wurde.

Geschäftsführer Hartmut Ahlf betonte, wie dringend der Ersatz des alten Fahrzeugs geworden war. Samtgemeindebürgermeister Dirk Brauer betont, mit dem neuen Wagen könne der Fortbestand verschiedener Aktivitäten, u. a. die Seniorenarbeit, gewährleistet werden.
Zur feierlichen Übergabe waren auch alle Damen des Ortsvereinsvorstandes und die Bereitschaftsmitglieder erschienen.
Mit einer Flasche Sekt wurde zunächst der Wagen „getauft“, dann gab es Kaffee und Kuchen.

zurück zur Übersicht