Archiv 2010

Über uns >> Archiv 2010

Spinnräder, Handharmonika und Tanz

Am 10. April konnten die Bewohner des Haus Am Dobrock zusehen, wie Wolle gesponnen wird. Die Musik- und Spinnradgruppe aus Hemmoor war samt Spinnrädern und Wolle zu ihnen gekommen und führte das Wolle-Spinnen vor.

Auch spielte die Gruppe auf der Handharmonika Musik zum Schunkeln und Mitsingen. Die Stimmung war schließlich so ausgelassen, dass die Bewohner Lust zum Tanzen verspürten.
Für diesen unterhaltsamen Nachmittag zeichneten Ina von der Fecht und Britta Brüggemann, zwei Mitarbeiterinnen des Haus Am Dobrock, verantwortlich.

zurück zur Übersicht