Archiv 2011

Über uns >> Archiv 2011

Einladung zum Winterfest 2011

Nachdem die Kekse gebacken sind, das Weihnachtsstück besucht wurde, freuen sich alle Armstorfer auf das Winterfest am 21.12. um 14:00 Uhr in Armstorf....

Wie fühlt es sich an, Stutenteig zu kneten und klebt Zuckerguss wirklich Lebkuchen zusammen? Diese Erfahrungen konnten die Kinder des DRK-Kindergartens Armstorf machen. Der örtliche Heimatpflegeverein hatte zum Stutenbacken eingeladen. Die Jungen und Mädchen konnten eindrucksvoll miterleben, wie der Steinofen beheizt und das leckere Brot fertig gestellt wurde. Einige Tage später kam Renate Buck in den Kindergarten, um gemeinsam kleine leckere Sachen aus Zuckerguss und Spekulatius mit den Kindern herzustellen. Eine weitere aufregende Aktion in der Vorweihnachtszeit war die Busfahrt nach Zeven zum Weihnachtsmärchen. Das Ensemble von Ralf Bettinger aus Hamburg spielte für die Kinder die Geschichte von „Schneewittchen“. Am Ende der Vorstellung konnten die Armstorfer auf die Bühne gehen, um mit den Darstellernzu sprechen und Fragen zu stellen. Am ersten Samstag im Dezember durften zur Entlastung der Eltern alle Kinder den ganzen Tag durchgehend den DRK-Kindergarten besuchen. Es wurde gemeinsam Mittagessen gekocht, gebastelt und Waffeln gebacken. Ein Höhepunkt für die Kindergartenkinder aus Armstorf war das Schmücken des Tannenbaumes im Edeka- Markt in Lamstedt. Im Vorweihnachtsprogramm durfte auch das Backen von Keksen nicht fehlen. Sandra Rahn, Annegret Söhl und Jenny Blanck hatten sich bereit erklärt mit den Kindern verschiedene Rezepte auszuprobieren und einen Vormittag in der DRK-Einrichtung zu verbringen. Den Abschluss, der für die Kinder kribbeligen Vorweihnachtszeit, bildet die Winterparty mit 120 geladenen Gästen. Die Jungen und Mädchen haben kleine Sing- und Mitmachspiele vorbereitet und natürlich den Weihnachtsmann eingeladen. Den musikalischen Rahmen erweiterten die Akkordeonspieler Heinz Buck, Martin Buck, Heinrich Fenner und Hans-Heinrich Heinbockel. Die Elternvertreterinnen Melanie Hildebrandt und Andrea Israel werden die von den Vätern hergestellten Weihnachtsgeschenke überreichen und für ein reichhaltiges Kuchenbüfett sorgen. Das Winterfest beginnt am 21.Dezember um 14 Uhr im örtlichen Jugendzentrum und steht unter dem Motto „ Macht alle einfach mit.“
Das Foto: Die Kindergartenkinder aus Armstorf dürfen auf der Bühne das Ensemble von Ralf Bettinger „hautnah“ erleben.

zurück zur Übersicht