Archiv 2011

Über uns >> Archiv 2011

Richtfest in Franzenburg

Bis zu 135 Kinder dürfen sich auf eine neue DRK-Kindertagesstätte in Altenwalde-Franzenburg freuen.

Diese Einrichtung wird die beiden baulich abgängigen Kindertagesstätten „Kiefernhorst“ und „Piratennest“ in Altenwalde ersetzen. Doch bevor hier Richtfest gefeiert werden konnte, waren einige Hürden zu nehmen: Da der Bau auf dem ehemaligen Schulhof der dortigen Grundschule entsteht, waren unter anderem die Verlegung des Schulhofes, des Lehrerparkplatzes und des Kunststoffsportplatzes, sowie ein Teilabriss des Schulgebäudes notwendig. Baubeginn für diese Maßnahme war im März 2011, die Grundsteinlegung erfolgte im Mai, und am 1. September konnte hier bereits unter Teilnahme von Projektverantwortlichen- und Baubegleitern sowie vielen Interessierten aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung das Richtfest gefeiert werden. Zur Begrüßung gab es für jeden einem Gläschen Sekt. Nach dem Anbringen der Richtkrone dankte der Zimmerermeister in seiner Rede dem Architekten und allen weiteren an diesem Bau Mitwirkenden und brachte seine Freude über die vollendete Arbeit zum Ausdruck. Nach dem Richtspruch und den folgenden offiziellen Ansprachen versorgte das Küchenteam vom DRK-Alten- und Pflegeheim „Am Schlossgarten“ die Gäste mit Leckereien vom Grill. Der Wonnemonat Mai im kommenden Jahr, ist das angestrebte Ziel für die Kita-Einweihung. Kinder verschiedener Altersgruppen werden das Haus dann mit Leben füllen, denn das (Platz-) Angebot der neuen Kita umfaßt eine Krippen-, vier Regel- und eine Hortgruppe.

zurück zur Übersicht