Archiv 2012

Über uns >> Archiv 2012

Jugendrotkreuz Hemmoor bereitete Senioren und Personal im Haus der Pflege große Freude

Am dritten Advent besuchten die Kinder und Betreuer des Jugendrotkreuzes Hemmoor das Seniorenheim "Haus der Pflege" in der Otto Peschel Straße in Hemmoor.

Anlass des Besuches war, den Senioren eine Freude zu Weihnachten zu bereiten. Am Tage vorher wurden viele kleine Beutel mit einer süßen Überraschung liebevoll gepackt, die dann an diesem Sonntagmorgen von den Kindern, die auch den Weihnachtsmann mitgebracht hatten, an die Bewohner und Angestellten des Pflegeheimes verteilt wurden.
Viele der Heimbewohner ließen es sich nicht nehmen, mit den Kindern und dem Weihnachtsmann ein Weihnachtslied zu singen oder auch Gedichte aufzusagen. Auch der Leiter des Hauses, Rüdiger Hinck, war anwesend und begrüßte die Kinder und Betreuer recht herzlich zu dieser tollen Aktion. Er war sehr erfreut darüber, dass die Kinder an die Senioren in seinem Haus denken, immer wieder zu Besuch kommen und den alten Leuten eine große Freude mit ihrem Besuch bereiten.
Zum Abschluss des Besuches wurden die Kinder eingeladen und bekamen Leckereien und Getränke vom Haus spendiert. Das Jugendrotkreuz hat versprochen, zu Ostern mit dem Osterhasen wiederzukommen.

zurück zur Übersicht