Archiv 2012

Über uns >> Archiv 2012

JRK-Jubiläum in Neuenkirchen

Fünf Jahre besteht nun das JRK in Neuenkirchen und das war ein Grund zum Feiern.

Kürzlich wurde dieses Ereignis also mit selbstgebackenen Waffeln, Obstspießen, alkoholfreien Cocktails und warmem Kakao gefeiert. Während die einen Kinder die Getränke rührten und Waffeln backten, wurden die Anderen mit einer Mitmachgeschichte unterhalten bzw. waren Akteure dieser Geschichte. Vorgelesen wurde die Mitmach-Geschichte von Bernward Kaltgärtner, dem Ehrenamtskoordinator, der zu diesem Fest gekommen war. Die erste Vorsitzende des Ortsvereins, Christa Schumacher, war ebenfalls eingeladen und überraschte die Gruppe mit zwei altersgerechten Spielen.
In fünf Jahren JRK ist die Gruppe von 10 Kindern bis jetzt auf 30 Kinder gewachsen. Einige Kinder sind von der ersten Stunde bis heute aktiv dabei. Dabeisein bedeutet in Neuenkirchen jede Menge Aktivitäten. Es wird an Wettbewerben teilgenommen, wofür natürlich in den Gruppenstunden regelmäßig geübt wird. Außerdem werden Ferienfreizeiten nach Einbeck und Tagesausflüge in die nähere Umgebung unternommen. In jedem Jahr verkauft das JRK auf dem Weihnachtsbasar in Neuenkirchen Selbstgemachtes, das in den Gruppenstunden von den Kindern mit Begeisterung hergestellt wird. Auf der Adventsfeier für die Senioren ist die Gruppe jedes Jahr mit einer Aufführung vertreten. Spiel und Spaß kommen natürlich in keiner Gruppenstunde zu kurz.
Gegründet wurde die Gruppe vor fünf Jahren von Maren Schulze und Carola Becker. Während Frau Becker ausschied konnte Frau Schulze noch Claudia von Bargen, Sandra Hahn, Melanie Kramer und Imke Jark für das Betreuerteam gewinnen. Gemeinsam geht´s weiter am 8. Januar: Gruppe 1 von 15.00 Uhr bis 16.15 Uhr und Gruppe 2 von 16.30 Uhr bis 17.45 Uhr.

zurück zur Übersicht