Archiv 2012

Über uns >> Archiv 2012

Ruhe und Entspannung

Seit September wird in der DRK-Kindertagesstätte Franzenburg gezielt für Ruhe und Entspannung gesorgt.

Angelehnt an das Snoezelen, das eine Methode beschreibt, mit der Ruhe und Entspannung erlangt werden kann, haben die Erzieherinnen Sandra Leidinger und Nadin Freyer eine reizfreie Zone errichtet.
Allgemein ist bekannt, dass Kinder im Alltag vielen Reizen ausgesetzt sind und so hat das räumliche Umfeld auch einen wesentlichen Einfluss auf eine gesunde Entwicklung. Der Wechsel von Bewegung und Ruhe, von Anspannung und Entspannung wird im Ruheraum umgesetzt. Die Erzieherinnen haben einen Raum geschaffen, in dem sich jedes Kind eine „Auszeit“ nehmen kann. In diesem "Schonraum" können auf dem kuscheligen Teppichboden, der nur mit Strümpfen betreten werden darf, Entspannungsübungen, Traumreisen und vieles mehr angeboten werden. Auch ein Bilderbuch kann angesehen oder ruhige Gesellschaftsspiele gespielt werden.
Über dieses neue Angebot freuen sich die Kinder und Erzieher/innen dieser DRK-Kindertagesstätte gleichermaßen.

zurück zur Übersicht