Archiv 2013

Über uns >> Archiv 2013

Jugendrotkreuz Hemmoor bekam ein großes Weihnachtsgeschenk

Pünktlich zum Heiligen Abend bekam das Jugendrotkreuz Hemmoor, welches zur Zeit aus 40 Kindern besteht, ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Die Firma BAM Immobilien Dienstleistungen GmbH (Betreiber der teilprivatisierten JVA Bremervörde) hat in der Schlosserei, einem von fünf Betrieben in der JVA, einen Grill mit einer Grillfläche von 80 x 60 cm für das Jugendrotkreuz Hemmoor gebaut. Der gesamte Grill besteht aus Edelstahl und ist mit vielen Raffinessen ausgestattet. Die Übergabe des Grills fand einen Tag vor Heiligabend durch die Betriebsleiter Matthias Leuk-Emden und Timo Wiedemann statt. Die beiden Leiter des Jugendrotkreuzes Hemmoor Sascha und Jürgen Lange nahmen den Grill bei der JVA in Bremervörde entgegen und bedankten sich recht herzlich auch im Namen der Kinder.

zurück zur Übersicht