Archiv 2013

Über uns >> Archiv 2013

Kindergartenkinder zum Frühstück im Seniorenheim am Schlossgarten

Vor einigen Jahren schlossen die Bastelgruppe, die sich aus Bewohnern des Seniorenheimes am Schlossgarten unter der Leitung von Hannelore Tautorus und Brunhilde König einmal im Monat trifft, und die damalige DRK-Kita Piratennest Freundschaft.

Umso erfreulicher ist es, dass der Kontakt zwischen der DRK-Kita-Franzenburg und der Bastelgruppe erhalten blieb. So wurden acht Kindergartenkindern mit zwei Erzieherinnen zu einem gemütlichen Frühstück mit allerlei Überraschungen eingeladen.
Die Kinder wurden von den Bewohnern und Frau Tautorus, Frau König und zu Unterstützung Frau Karin Ehlers herzlich in Empfang genommen. Am reichlich gedeckten Tisch, geschmückt mit allerlei Clownfiguren, wurden die leckeren Brötchen, Butterkuchen und andere Köstlichkeiten verspeist. Eine Bewohnerin, Frau Thomas, erfreute die Anwesenden mit Volksliedern, die sie auf dem Akkordeon spielte. Aber auch die Kindergartenkinder sangen zur Freude der Senioren einige Lieder mit Gitarrenbegleitung von Frau Nadine Uhtenwoldt.
Gemeinsam gespielt wurde auch. Ein Schmeichelstein wurde unter dem Tisch weitergereicht und nach einem Stopp musste herausgefunden werden, wo dieser sich befindet. Wer falsch geraten hatte, bekam eine rote Clownsnase aufgesetzt - sehr zur Freude der Kinder. Frau Tautorus hatte dann eine Aufgabe für die Kindergartenkinder: Plastikkugeln sollen im Kindergarten weihnachtlich verziert werden und dann bei einer internen Weihnachtsfeier im Seniorenheim an die Bewohner verschenkt werden. Gerne wird dieser Arbeitsauftrag durchgeführt. Bevor man sich verabschiedete, bekamen die Kinder noch ein Lebkuchenherz geschenkt. Schließlich verabredeten sich alle zu einem Gegenbesuch - dann in der DRK-Kindertagesstätte Franzenburg.

zurück zur Übersicht