Archiv 2013

Über uns >> Archiv 2013

Projektwoche „Starke Jungs“

Die DRK-Kindertagesstätte Nordlicht in Sahlenburg veranstaltete kürzlich ein Projekt zum Thema „Starke Jungs“.

In der zurückliegenden Zeit beobachteten die Erzieherinnen der Kindertagesstätte, dass insbesondere die Jungen der Einrichtung den Bedarf an intensiven Körpererfahrungen zeigten. Ganz deutlich äußerten sie ihr jungenhaftes Verhalten in Form von Rangeln und Raufen. Konflikte wurden durch das Einsetzen der eigenen Körperkräfte ausgetragen und Reibungspunkte untereinander gesucht.
Aus diesen Beobachtungen heraus entstand die Idee zu dem Projekt „Starke Jungs“, dessen Planung und Durchführung von der Erzieherin Birgit Harrius übernommen wurde.
Sie entwickelte in Zusammenarbeit mit Annika Buchholz, die in ihrer Funktion als Motopädin der Träger-Arbeitsgemeinschaft Integration die pädagogische Arbeit in den Cuxhavener Kindertagesstätten unterstützt und bereichert, ein Konzept. Im Vordergrund dieses Projektes stand die Stärkung der Handlungskompetenz der Kinder.
Ein rücksichtsvoller Umgang miteinander und das Bewusstsein für den eigenen Körper wurde den Kindern durch Partner- und Vertrauensspiele wie z. B. der Menschen-Tunnel-Brücke näher gebracht. Durch Mannschafts- und Teamspiele erarbeiteten die Kinder Möglichkeiten, anders mit ihrer Frustration umzugehen und stärkten gleichzeitig ihr Selbstbewusstsein.
So manch eine Mutter berichtete anschließend, dass die unterschiedlichen Übungen auch im häuslichen Wohnzimmer mit der Familie erprobt wurden.

zurück zur Übersicht