Archiv 2014

Über uns >> Archiv 2014

Die Wingster Flötenkinder waren zu Besuch

Auch in diesem Jahr besuchten die Wingster Flötenkinder die Bewohner des Hauses Am Dobrock.

Unter der Leitung von Ute Kühne spielten die Kinder fröhliche Lieder zur Advents- und Weihnachtszeit. Die Bewohner freuten sich sehr über die Darbietungen. Es gab ein volles Programm, das bis ins Detail geplant war. Zu jedem Stück gab es etwas Besonderes: Lieder wurden mit einem Xylophon, mit Glöckchen oder Harfe begleitet; Rhythmusinstrumente wurden an die Bewohner verteilt und alle wurden eingeladen, aktiv mitzuwirken. Auch wurde zu manchen Liedern gesungen. Es gab natürlich auch rein instrumentale Beiträge mit verschiedenen Flöten; von Sopran-, Alt-, Tenor- und Bassflöten war alles dabei.
Anschließend gab es noch eine kleine Überraschung für die Musiker.
Wir bedanken uns sehr bei den Kindern und Frau Kühne für den wunderschönen Nachmittag.

zurück zur Übersicht