Archiv 2014

Über uns >> Archiv 2014

Toller Hoftag für die Jüngsten aus der DRK-Kita Lüdingworth

Unsere Kita-Kinder wurden von Volker und Uta Kamps aus Lüdingworth eingeladen, einen Vormittag auf ihrem Hof zu verbringen und Apfelsaft herzustellen.

Die Wetterlage wurde beobachtet und am Freitag, dem 17.10. 2014, war es endlich soweit. Wir machten uns mit einigen Eltern, Rucksack, Gummistiefeln und Regenhosen auf den Weg zum Hof.
Dort angekommen, wurde erst einmal auf dem überdachten Hänger ausgiebig gefrühstückt. Dann ging es an die Arbeit. Alle Kinder konnten beim Herstellen von selbst gepresstem Apfelsaft kräftig mithelfen.
Abwechselnd durften immer ein paar Kinder die Äpfel aus den Kisten in die Obstmühle werfen. Unten kamen dann die zerkleinerten Apfelschnitze heraus. Die Apfelschnitze kamen danach in eine Ballon-Saftpresse, aus der unten der fertige Saft in einen großen Eimer lief.
Jedes Kind bekam einen Becher und alle konnten sofort den leckeren Apfelsaft probieren.
Neugierig wurde danach der Hof unter die Lupe genommen. Es wurde gerutscht, geschaukelt, im Sand gespielt und wer sich traute, durfte noch eine Runde auf den Ponys Silver oder Werner reiten. Zum Schluss gab es für die Ponys zur Belohnung noch ein paar Brötchen.
Einige Kinder zogen mit Tüten bewaffnet los und sammelten noch Eicheln und Eichelhütchen, die wir auch mit in die Kita nehmen durften.
Mittags ging es dann wieder nach Hause. Zum Abschied wurde noch ein Gruppenfoto aufgenommen und jedes Kind bekam von Frau Kamps eine Brotdose, gefüllt mit einer kleinen Überraschung.
Es hat allen Großen und Kleinen viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf den nächsten Herbst, denn wir kommen ganz bestimmt wieder!

zurück zur Übersicht