Archiv 2014

Über uns >> Archiv 2014

Adventsfeier des Nordledaer DRK

Mit Kerzen, ansprechenden Dekorationen und einem prächtigen Tannenbaum war das Dörphuus für die alljährliche Adventsfeier des DRK-Ortsvereins Nordleda geschmückt.

Die 1. Vorsitzende Hannelore Band konnte ein volles Haus begrüßen, unter anderem auch Pastor Martin Lenzer, der eine kleine Andacht hielt. Bunt zusammengestellt war das Programm für diesen Nachmittag: bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen gab es besinnliche Weihnachtsmusik, kleine Geschichten auf Platt- und auf Hochdeutsch und die Kinder der 2. Klasse der Grundschule sangen unter der Leitung ihrer Lehrerin Frau Hörk einige Lieder, tanzten einen Kerzentanz und sagten kleine Gedichte auf. Natürlich durfte auch, wie in jedem Jahr, der Frauenchor Euphonie nicht fehlen.
Außerdem sollte dieser festliche Rahmen dazu genutzt werden, langjährigen Mitgliedern für ihre Treue zu danken. Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit konnten Ingrid Brede und Gunda Reinecke mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet werden. An Gunda Reinecke ging ein ganz besonderer Dank, da sie den Kaffeenachmittag ins Leben gerufen hat und dieser auch viele Jahre unter ihrer Leitung stattfand. Leider konnten nicht alle Jubilare an der Feier teilnehmen und somit wurden die Ehrenurkunden für ebenfalls 40 Jahre Vereinszugehörigkeit an Lieselotte Kramer und Marianne Täuber nachgereicht.
Am Ende dieses rundum gelungenen Nachmittags wurden dann an alle Gäste kleine Präsente verteilt.

zurück zur Übersicht