Archiv 2014

Über uns >> Archiv 2014

Stimmungsvolle Weihnachtsfeier in der Kulturdiele

Die erste Vorsitzende Erika Poppe konnte 77 Personen begrüßen, darunter Pastorin Heike Mangels, die Ehrenvorsitzende Inge Lemcke, von der Stadt Siegfried Meinusch und Bewohner aus dem Heim „Haus der Pflege“.

Ein besonderer Dank geht an Günther Zabka, der den Fahrdienst übernommen hatte und nach der Feier alle wieder heil und sicher nach Hause brachte.

Die Tische waren wie in jedem Jahr festlich mit den Gestecken von Elfie Monsees geschmückt und die Helferinnen hatten wieder leckeren Kuchen gebacken, dazu gab es Kaffee oder Tee.
Es wurden bekannte Weihnachtslieder gesungen und das Liederkränzchen erfreute die Anwesenden mit schönen Klängen zur Weihnachtszeit.

Eine Gruppe aus der DRK-Kindertagesstätte Oestinger Weg erfreute die Anwesenden mit Weihnachtsliedern. Zum Schluss ihrer Vorträge verteilten sie selbst gebackene Kekse an die Senioren, wofür es viel Applaus gab.
Christa Eggers spielte auf ihrem Akkordeon und animierte zum Mitsingen.
Siegfried Meinusch übermittelte Grüße der Stadt und bedachte die ältesten anwesenden Einwohner die da waren, Ernestine Schmidt und Willi Eustermann, mit einem Präsent.
Anschließend las er eine Geschichte vom Tannenbaum mit dem „idealen Wuchs“ vor. Frau Pastorin Mangels hatte eine Geschichte vom „Krippenspiel“ einer 6. Klasse dabei, Frau Stender trug etwas vor vom „Großen Glück“ und Willi Katt gab eine selbst verfasste Geschichte über das DRK-Westersode zum Besten und las natürlich auch etwas Plattdeutsches vor.
Zum Abschluss sangen alle noch einmal zusammen, dann verteilten die Helferinnen Geschenke (die selbst gebastelt wurden) an alle Gäste. An alle Männer wurden braune Kekse verteilt.
Die Vorsitzende bedankte sich bei allen Mitwirkenden und Helfern für die Unterstützung und wünschte frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

zurück zur Übersicht