Archiv 2014

Über uns >> Archiv 2014

Hauswirtschafts- und Betreuungsleistungen der Sozialstation Hemmoor

Bei älteren oder erkrankten Menschen tritt zunächst nicht zwingend ein Hilfebedarf im Bereich der persönlichen Grundpflege (Körperpflege, Unterstützung bei der Ernährung, Hilfe bei der Mobilität) auf.

Viele benötigen im ersten Schritt Hilfe bei der Erledigung der hauswirtschaftlichen Aufgaben oder der Organisation ihres Tagesablaufes.
Hierbei unterstützt das Hauswirtschafts- und Betreuungsteam der Sozialstation Hemmoor!
Unsere hauswirtschaftlichen Mitarbeiter helfen gerne und das ganz individuell auf die Bedürfnisse des zu Unterstützenden abgestimmt. Von der Durchführung der klassischen hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, wie beispielsweise Reinigung von Badezimmer, Küche, Böden oder Fenstern, bis hin zur Begleitung bei einem Arztbesuch oder aber der Erledigung des wöchentlichen Einkaufs ist alles möglich.
Jedoch mindestens ebenso wichtig ist häufig die Unterstützung der Familienmitglieder, welche aktiv in den Betreuungs- und Pflegeprozess eingebunden sind. Hier haben es sich unsere Betreuungskräfte zur Aufgabe gemacht, den Betroffenen Freiräume zu schaffen, damit diese ihren „Akku“ mal ein wenig aufladen können. Während ihrer Abwesenheit kümmert sich dann das qualifizierte Personal der DRK-Sozialstation Hemmoor vor Ort um die zu betreuende Person. In vielen Fällen hat es sich bereits gezeigt, dass durchaus beide Seiten von dieser kleinen Auszeit profitieren.
Viele unserer Klienten verabreden wöchentliche oder 14-tägliche Termine. Mitunter ist der Hauswirtschafts- und/oder Betreuungsdienst aber auch nur vorübergehend notwendig, weil zum Beispiel die Pflege- und Bezugsperson aufgrund von Urlaub oder Krankheit verhindert ist.
Fest steht: Jeder kann diese Leistungen erhalten! Oftmals ist die Möglichkeit gegeben, hierfür finanzielle Mittel aus der Pflegeversicherung zu erhalten.
Die Bundesregierung hat im Zuge der zum 01.01.2015 anstehenden Pflegereform besonders den ambulanten Bereich gestärkt. Ab dann kann jede Person mit einer Pflegestufe auch monatlich einen Zuschuss für beispielsweise „haushaltsnahe Leistungen“ erhalten.
Gerne beraten die Mitarbeiter der Sozialstation Hemmoor zu allen Fragen aus dem Bereich der Pflegeversicherung und geben Hilfestellung bei der Erledigung der erforderlichen Formalitäten - Telefon: 0 47 71 . 64 65 - 0.

zurück zur Übersicht