Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Hühnersuppe - gekocht nach eigenem Rezept

Wenn möglich, werden die Wünsche der Bewohner im Haus Am Dobrock sofort erfüllt!

„Ich möchte mal wieder eine Hühnersuppe nach meinem eigenem Rezept kochen", so der Wunsch einer Bewohnerin. Frau Weber - Leitung der Sozialen Betreuung - holte, nachdem die Einkaufsliste erstellt war, die benötigten Lebensmittel auf dem Wochenmarkt. Und dann ging`s los!
„Die Suppe darf nicht kochen, sondern nur langsam köcheln, das dauert länger, schmeckt dann aber auch besser." Von der Qualität der Hühnersuppe konnten sich die Bewohner der Hausgemeinschaft „Zwei“ und einige Mitarbeiter am Freitag selbst überzeugen. Und sie war wirklich köstlich. Das Rezept wird jedoch nicht verraten.

zurück zur Übersicht