Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Jugendhilfestation ermöglichte Elternabend „Digitale Medien“

Am 1.11.2017 fand im Saal des Otterndorfer DRK-Zentrums, organisiert von Ulrike Goldstein und Karin Cordes von der Jugendhilfestation Otterndorf, ein Elterninformationsabend zum Thema „Digitale Medien“ statt.

Die Veranstaltung wurde über die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen von der erfahrenen Eltern-Medien-Trainerin Aline Venema gestaltet.
Für die etwa 25 Anwesenden war es eine kurzweilige, interessante Abendveranstaltung, die durch die vielen Fragen der interessierten Eltern immer wieder aufgelockert wurde.
Frau Venema konnte sehr anschaulich erklären, auf was Eltern achten können, um ihre Kinder auch in Bezug auf Facebook, Instagram und Co. zu begleiten und zu schützen.
Am Ende des Abends konnten die Eltern noch einiges an Informationsmaterial mit nach Hause nehmen und der Wunsch entstand, eine solche Veranstaltung zum Thema YouTube folgen zu lassen.

zurück zur Übersicht