Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Café Kinderwagen in der Jugendhilfestation Otterndorf

Austausch über neue Herausforderungen mit dem Baby

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat findet das Café Kinderwagen in der Zeit von 9.30 -11.00 Uhr in der Jugendhilfestation Otterndorf statt. Es ist ein offenes Angebot, zu dem alle Eltern mit einem Baby im ersten Lebensjahr herzlich eingeladen sind. Geleitet wird das Café Kinderwagen von Silke Thamm aus dem Team der flexiblen Hilfen und Martina von Glahn, Kinderkrankenschwester. In gemütlicher und zwangloser Atmosphäre können sich die Eltern untereinander austauschen oder auch die beiden Gruppenleiterinnen um Rat fragen.
Im ersten Lebensjahr tut es gut, sich mit anderen Müttern auszutauschen und gemeinsam mit den Kleinen zu spielen und zu singen. Alles was den Müttern gut tut, sorgt auch für fröhliche und ausgeglichene Babys.
Hier hat immer jemand ein offenes Ohr für Fragen und Anliegen, denn gerade das erste Lebensjahr mit Baby ist turbulent und aufregend. Die Babys bekommen in der Gruppe ein kleines altersangemessenes Spielangebot und für die Mütter steht immer ein Kaffee oder Tee bereit. Die Babys entscheiden dann, wie und ob sie Spielangebote annehmen, manchmal wollen sie vielleicht auch einfach nur gestillt werden und die Mutter kann sich entspannt mit den anderen Müttern über die unterschiedlichsten Themen austauschen. Außerdem wird miteinander gesungen und gelacht.
Den beiden Gruppenleiterinnen ist wichtig, dass sich die Mütter und Babys im Café Kinderwagen wohlfühlen.
Stimmen aus dem Café Kinderwagen:
Antje mit Carlotta (8 Wochen alt):
„Ich freue mich, dass sich meine Tochter hier mit den anderen Babys so wohl fühlt und sie hier neue Erfahrungen sammeln kann. Manchmal möchte sie auch nur gestillt werden, dann genieße ich einen Tee und kann mich in Ruhe mit den anderen Müttern austauschen. Es ist eine tolle Möglichkeit, unkompliziert mit anderen Müttern in Kontakt zu kommen.“

Für Fragen und Informationen stehen Silke Thamm (0 47 51 . 99 09 – 885) und Martina von Glahn (0 47 51 . 99 09 – 880) gerne zur Verfügung.

zurück zur Übersicht