Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

Jubiläum in der DRK-Kindertagesstätte Armstorf

Schon seit 25 Jahren treffen sich die Väter der aktuellen Kita-Kinder jedes Jahr zu einem „Männerwerkabend“.

Die Autogarage von Kita-Mitarbeiterin Angelika Steffens wird kurzerhand in eine Holzwerkstatt umgewandelt und die Väter bringen ihr notwendiges Equipment mit, um aus Holz Geschenke für ihre Kinder herzustellen. Begonnen wird mit einem gemeinsamen Abendessen und dann wird es „höllisch“ laut. Jeder anwesende Vater hatte in diesem Jahr die Aufgabe, Stelzen oder Frühstücksbretter für seinen Nachwuchs anzufertigen. Die Vorarbeiten der Holzbearbeitung hatte Tischlermeister Markus Buck schon im Vorfeld übernommen und das Zusammensetzen der einzelnen Teile war keine große Herausforderung für die Männer. Mit einem Brennkolben erhielten die Kindergeschenke noch einen individuellen Tatsch. In gemütlicher Runde mit guten Gesprächen endete der Abend. Überreicht werden die selbstgemachten Kindergeschenke auf dem Winterfest am Donnerstag, 21. Dezember, im örtlichen Jugendzentrum.


zurück zur Übersicht