Archiv 2017

Über uns >> Archiv 2017

OV Armstorf Weihnachtsfeier

Über den Fortbestand der DRK-Weihnachtsfeier brauchen sich die Armstorfer keine Sorgen zu machen.

Die Kinder hatten die Programmgestaltung auch in diesem Jahr „voll im Griff“. Selbstbewusst und locker zeigten sie vor mehr als 130 Gästen ihr Können. Ein abwechslungsreicher Mix aus Sketchen, kleinen Theaterstücken und musikalischen Beiträgen ließ die Feier zum Höhepunkt des Vereinsjahres werden. Vierzig Akteure aller Altersgruppen hatten mit ihren Betreuerinnen ein festliches Programm zusammengestellt. Die Kleinen trugen Gedichte vor und kleine Versprecher oder „Hänger“ bei den gelernten Texten beeinträchtigten die schauspielerischen Leistungen der Armstorfer Kinder nicht.
Die Gäste freuten sich über die vielfältigen Auftritte und waren begeistert von den Flötengruppen und den Keyboardspielerinnen. Den musikalischen Rahmen übernahmen der örtliche DRK-Chor und die Gitarrengruppe Armstorf. Nicht zu überhören waren die Mädchen und Jungen der Cajon-Gruppe der JRK- Ortsgruppe.
Schon der Name „De Armstörper Drummlers“ ließ erahnen, dass den Gästen tüchtig eingeheizt wurde. Die 1. Vorsitzende Margret Söhl bedankte sich bei allen Mitwirkenden und stellte fest, dass die Durchführung einer Feier in dieser Größenordnung nur mit der Hilfe von vielen Ehrenamtlichen möglich sei.

zurück zur Übersicht