Über uns

Jugendrotkreuz Hemmoor besuchte Senioren

Alte Menschen sind oftmals alleine an den Feiertagen, so beispielsweise auch an Weihnachten.

Dieses nahm das Jugendrotkreuz Hemmoor unter Leitung von Sascha Lange und Jürgen Lange mit ihren Betreuern Nathalie Krause, Mandy Hinsch, Natalie Krey und Meike Bergander zum Anlass, für die Senioren etwas Tolles zu basteln. In diesem Jahr wurden hübsche Engel aus Nudeln gebastelt, wobei man einige Stunden verbrachte. Die Kinder bastelten unter der Leitung von Daniela Meyer Krebs an mehreren Nachmittagen. Alle Engel wurden dann fein säuberlich lackiert. Nun besuchten die Kinder pünktlich zu Weihnachten mit ihren Betreuern das Haus der Pflege, dessen Leitung Rüdiger Hinck und Gabi Junge haben. Sie bescherten die anwesenden Senioren und Mitarbeiter. Es wurde viel Zeit mit den Senioren verbracht. Gedichte wurden aufgesagt und die Bewohner erzählten wie sie früher vor vielen Jahren Weihnachten erlebten. Bei einigen Bewohnern des Seniorenheimes gab es sogar ein paar Tränen. Viele waren hocherfreut, dass die Kinder des Jugendrotkreuzes Weihnachten auch an die „alten Leute“ denken. Als gelungene Überraschung für die Kinder gab es vom Haus der Pflege reichlich Süßigkeiten als Dankeschön.

zurück zur Übersicht