Über uns

Neue Leitung in der Jugendhilfestation Cuxhaven

Neu in der Jugendhilfestation Cuxhaven-Ritzebüttel
Andreas Riedel übernahm Mitte Juni die Leitung von Dörte Dalkner

„Hallo, mein Name ist Andreas Riedel. Ich bin 51 Jahre alt und Diplom-Sozialpädagoge. Bislang habe ich vorwiegend bei privaten Bildungsträgern als Regional- bzw. Bereichsleiter gearbeitet. Schwerpunkt meiner Tätigkeiten waren immer Jugendliche bzw. junge Erwachsene. Als Bremer hatte ich schon immer eine große Affinität zur Küste und nun haben meine Frau, mein fünfjähriger Sohn und ich beschlossen, dieser Affinität nachzugeben und ziehen nach Cadenberge. Auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung kam schnell das Rote Kreuz in Betracht und nach einem tollen Vorstellungsgespräch in großer Runde war schnell klar, die Leitung der Jugendhilfestation in Cuxhaven sollte es werden. Seit Anfang Juni bin ich nun an Bord und die Entscheidung war definitiv gut. Ich habe ein tolles und hilfsbereites Team vorgefunden, wurde großartig von meiner Vorgängerin Dörte Dalkner eingearbeitet und fühle mich bereits angekommen.“

zurück zur Übersicht