Über uns

Weihnachtsaufführung im DGH in Neuenkirchen

Wie in jedem Jahr durften sich die Gäste der DRK Senioren-Weihnachtsfeier
im Dorfgemeinschaftshaus in Neuenkirchen auf eine Weihnachtsaufführung der Krippen- und Kindergartenkinder der Kita Neuenkirchen freuen.

Die Kinder waren wie immer sehr aufgeregt und das Publikum voller
Erwartung, als endlich um 14.30 Uhr der große Bühnenvorhang
aufgezogen wurde und das Theaterstück „Die Weihnachtsvorfreude“ begann.
Die Kinder spielten unglaublich überzeugend die Geschichte von der kleinen
Prinzessin Silly, die sich in diesem Jahr vorgenommen hatte, den Weihnachtmann höchstpersönlich im Schloss zu begrüßen. Die Königin
Rose und der König Jens waren gar nicht begeistert, denn die hatten nun eine
Tochter, die vor lauter Weihnachtsvorfreude nicht mehr einschlafen konnte
und von Tag zu Tag übellauniger wurde. Nun war das Volk gefragt!
Die unterschiedlichsten Gruppen wie die Sänger, der Dompteur, Clowns
versuchten nun, die Prinzessin mit ihren Darbietungen zum einschlafen zu bringen. Am Ende gelang es einem einfachen kleinen Kätzchen, das die Prinzessin mit ihrem Schnurren zum Träumen brachte.
Nun konnte Weihnachten endlich kommen... und wenn sie nicht gestorben sind….
Das Publikum war begeistert und die Kinder und das Kita-Team wurden mit einem riesengroßen Applaus belohnt.
Als Dankeschön an die Kinder gab es dann noch reichlich Mandarinen und Süßes vom DRK.





zurück zur Übersicht