Über uns

Die Delfingruppe erkundet den Wingster Wald

Im Wald ist es leise…, aber nicht wenn die Kinder vom DRK-Kindergarten Otterndorf ihn mit allen Sinnen erkunden.

Im November haben die Kinder der Delfingruppe aus der DRK-Kindertagesstätte Otterndorf das Projekt „Wir entdecken den Wald“ gemacht.
Zu Beginn des Projektes haben die Kinder mit ihren Erzieherinnen alles zusammen getragen was die Kinder schon über das Thema Wald wussten, es wurden Bücher gelesen und Collagen erstellt was man im Wald für Tiere und Bäume finden kann. An jeweils zwei Tagen in der Woche ist die ganze Gruppe in den Wingster Wald gefahren und hat dort einiges erlebt.
Sie waren bei der Königstanne, beim Steingrab, auf dem Olymp, beim Wildgehege und bei den Wölfen. Es wurden Naturmaterialien für den selbst gebauten Webrahmen, die Windlichter und für die Waldbilder gesammelt. Gefrühstückt wurde mitten im Wald und es wurden kleine Wanderungen gemacht. Als Abschluss des Wald Projektes haben die Großen und Kleinen Delfine alle Eltern zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen, bei dem auch die Eltern an unseren Bilderwänden sehen konnten was alles im Wald erlebt und anschließend gebastelt wurde. Es war ein gemütlicher und geselliger Abschluss und bestimmt nicht das letzte Mal, das eine Gruppe des Otterndorfer DRK-Kindergartens den Wald unsicher gemacht hat.

zurück zur Übersicht