Über uns

DRK-Ortsverein Neuenkirchen sagt „Danke"!

Der Ortsverein konnte zum 3.Blutspendetermin im Juli 99 Spender, davon 2 Erstspender, begrüßen.

Wie schon berichtet, fehlen gerade in der Sommer- und Urlaubszeit die Blutspender und somit die Blutkonserven zur Versorgung. Die 1.Vorsitzende Christa Schumacher und die 2. stellvertretende Vorsitzende Imke Jark sprachen den Mehrfachspendern für ihr Engagement besonderen Dank aus. Anderen Menschen mit einer Blutspende zu helfen, ist für sehr viele Spender mittlerweile fast selbstverständlich geworden. Den Jubiläumsspendern wie: Monika Söhle (90.Spende), Ilse Söhl, Rita Wierk und Alfred Thiems (80.Spende),Gudrun Rose (60.Spende), Herbert Petersen (50.Spende), Doris Söhle und Jens Kugler (30.Spende), Renate Hackländer (25.Spende), Dirk Kröncke (15.Spende) und Marek Pitaschk, David Gerlach, Frank von Thaden und Dominic Andreasson (10.Spende) wurden kleine Präsente überreicht. Sommerzeit ist auch Grillzeit, getreu diesem Motto stand für die Spender ein Salatbüfett mit Schnittchen, Bratwurst und Nackensteaks bereit. Unser Foto zeigt Imke Jark bei der Übergabe des Präsentes an Ilse Söhl.

zurück zur Übersicht